Contents

Ausl√§ndische Transaktionsgeb√ľhren - Warum wurde meine Kreditkarte mehr als der Bestellpreis berechnet?

iOffer verbindet Käufer und Verkäufer weltweit. Je nach Standort können Sie international ein Produkt werden zu bestellen.

Ihre Kreditkarte kann einen anderen Betrag basierend berechnet auf ausl√§ndische Wechselkurse, ausl√§ndische Transaktionsgeb√ľhren und / oder ausl√§ndische Bankbearbeitungsgeb√ľhren.

Diese Geb√ľhren werden von Ihrem Kreditkartenunternehmen gesammelt, nicht durch iOffer oder unsere Drittverk√§ufer.

1. Was ist ein Wechselkurs?

Ein Wechselkurs ist die Rate, mit der eine Währung gegen einen anderen ausgetauscht werden. Ein Wechselkurs wird sich ändern, wenn die Werte von einem der beiden Währungen ändern.

2. Was ist eine ausl√§ndische Transaktionsgeb√ľhr?

Wenn Sie Ihre Kreditkarte international Ihre Kreditkartenunternehmen verwenden eine Fremdtransaktionsgeb√ľhr hinzu.

Ausl√§ndische Transaktionsgeb√ľhren f√ľr US * Kartenemittenten. Bitte beachten Sie, dass viele der Emittenten unter verzichten aufgef√ľhrten ausl√§ndischen Transaktionsgeb√ľhren auf bestimmte Karten, aber es sei denn, dies ausdr√ľcklich angegeben ist, davon ausgehen, dass die Geb√ľhren unten gilt.

Emittent / Auslandstransaktionsgeb√ľhr

Air Force Federal Credit Union / 1%

Bank of America / 3% (Visa / MC), 1% (American Express)

Commerce Bank / 1% der Transaktionen in USD; 2% der Transaktionen in anderen Währungen

Fidelity / 1% (American Express) 3% (Visa)

Fifth Third Bank / 3%

First National Omaha Banken / 3%

Pentagon Federal Credit Union / 0%

Santander Bank (ehemals Sovereign) / 3%

* Bitte beachten Sie, dass diese Preise auf US-only-Karten gelten. Wenden Sie sich regionale Kreditkartenaussteller f√ľr anfallende Geb√ľhren.

3. Was sind ausl√§ndische Bankbearbeitungsgeb√ľhren? Zus√§tzlich zu den oben k√∂nnen ausl√§ndische Bankbearbeitungsgeb√ľhren auch anzuwenden. Mit einem Klick auf den „Complete Kaufen“ bei der Kasse, stimmen Sie und akzeptieren Sie die Gesch√§ftsbedingungen von iOffer Nutzervereinbarung.


Das Verst√§ndnis Kreditkarte Foreign Transaktionsgeb√ľhren

Es ist wichtig, das Kleingedruckte in Kreditkartenvertr√§gen zu lesen, so dass Sie √ľber Dinge wie ausl√§ndische Transaktionsgeb√ľhren herausfinden k√∂nnen, die Ihre Karte haben.

Seit der Kreditkarte Rechenschaftspflicht, Verantwortung und Disclosure Act von 2009 sind Vereinbarungen gesetzlich verpflichtet, ihre Sprache klar und zug√§nglich f√ľr die durchschnittliche Person zu machen.

Sie k√∂nnen, dass in den letzten Jahren Ihre Karten explizit Informationen √ľber diese ausl√§ndischen Transaktionsgeb√ľhren angeben, wie sie erforderlich sind, aber was sind sie √ľberhaupt?

Was ist ein Fremdtransaktionsgeb√ľhr

Wenn Sie einen Kauf in einem ausl√§ndischen Unternehmen zu machen, werden Kreditkarten-Unternehmen theoretisch auf einer zus√§tzliche Geb√ľhr heften, weil machen Finanz zwischen dem einzelnen L√§ndern arbeiten, um Dinge im System erschwert.

Die Ladung kann entweder eine Pauschalgeb√ľhr von ein paar Dollar oder ein Prozentsatz der Transaktionsbetrag erh√∂hen fast, als ob es sich um eine Verkaufssteuer. Diese Geb√ľhren sind so gut wie sicher f√ľr die Karten anzuwenden, die sie haben, wenn Geld ben√∂tigt durch eine ausl√§ndische Bank wie ein Kauf zu bewegen, ein Gleichgewicht zu √ľbertragen, oder einen Barkredit.

Wie zu vermeiden Foreign Transaktionsgeb√ľhren

Bei vielen Banken und Kreditkarten sind diese Geb√ľhren ein unvermeidlicher Teil Ihrer Finanzen durch Ihr Unternehmen zu verwalten. Allerdings gibt es bestimmte Karten gibt, die dieses Problem umgehen kann.

Diese Reisenden spezialisiert Karten k√∂nnen kommen ohne ausl√§ndische Transaktionsgeb√ľhren auch immer, aber mit Kosten verbunden. Zum Beispiel m√ľssen Sie unter Umst√§nden bereits eine hohe Bonit√§t haben sie in erster Linie zu erhalten, die Monate oder Jahre der guten Kredit-Verhalten bedeutet.

Sie k√∂nnen auch eine j√§hrliche Geb√ľhr haben, was bedeutet, dass sie m√∂glicherweise mehr Geld tats√§chlich kosten, als Sie sparen, wenn Sie au√üerhalb Ihres Landes einmal im Jahr reisen oder so. Als Ergebnis Karten, die keine ausl√§ndischen Transaktionsgeb√ľhren sind in der Regel nur lohnt sich f√ľr Reisende, die sich h√§ufig im Ausland finden.

Herauszufinden, wenn eine 0 Foreign Transaktion Fee Card ist das Richtige f√ľr Sie

Wie bereits erw√§hnt, kommen diese niedrigen oder Null ausl√§ndische Transaktionsgeb√ľhr Karten typischerweise mit einer j√§hrlichen Geb√ľhr. Unter der Annahme, dass Sie bereits f√ľr die betreffende Karte qualifizieren, bedeutet dies, dass Sie eine bestimmte Menge an Geld im Ausland, um die Karte verbringen muss es wert sein.

Sie k√∂nnen einfache mathematische, um dies zu berechnen verwenden. Zum Beispiel hat, wenn eine regul√§re Karte eine Geb√ľhr von 3% auf alles, was im Ausland gekauft, w√§hrend eine andere Karte keine Fremdkosten hat aber einen 50 $ Jahresgeb√ľhr dann w√ľrden Sie haben mindestens ($ 50 / 0,03) oder $ 1667 Dollar ausgeben, um zu brechen sogar.

Wenn Sie mehr Geld auf Ihrer Karte, während im Ausland verbringen, dann werden diese Karten, die Ihnen Geld sparen.


Wie zu vermeiden Foreign Transaktionsgeb√ľhren

Was ist ausl√§ndische Transaktionsgeb√ľhr

Eine staatlich anerkannte Reporter, Autor und Anwalt der Verbraucher, Ed Perkins konzentriert sich auf, wie die Reisenden die besten Angebote finden können und Betrug vermeiden.

Er ist der Autor des Buch „Online Travel“ (2000) und „Business Travel: Wenn es Ihr Geld“ (2004), die erste Schritt-f√ľr-Schritt-Anleitung, die speziell f√ľr kleine Unternehmen geschrieben und selbstst√§ndige beruflich Reisenden. Er war auch der Co-Autor der j√§hrlichen „Best Travel Deals“ Serie von Consumers Union.

Perkins' Beratung f√ľr Gesch√§ftsreisende auf MyBusinessTravel.com kennzeichnet, eine Website gewidmet zu helfen, kleine Unternehmen und Selbstst√§ndige professionell Reisende den besten Wert f√ľr ihre Reise Dollar finden.

Perkins war Herausgeber von Consumer Reports Gr√ľndungs ‚Äč‚ÄčTravel Letter, einer der einflussreichsten Reisepublikationen des Landes, aus dem er im Jahr 1998 im Ruhestand Er hat auch f√ľr Business Traveller Magazin (London) geschrieben.

Perkins' Reise Know-how hat zu h√§ufigen Fernsehauftritten f√ľhren, einschlie√ülich ABC ‚Good Morning America‘ und ‚This Week mit David Brinkley,‘ ‚The CBS Evening News mit Dan Rather‘, CNN, und zahlreiche lokale Fernseh- und Radiosender.

Vor dem Bearbeiten von Consumer Travel Letter Berichte, verbrachte Perkins 25 Jahre in Reise Forschung und Beratung mit Aufgaben im Bereich von nationalen Tourismus-Entwicklungsstrategien auf die Gestaltung von computerbasierten Tourismus-Modellen.

Geboren in Evanston, Illinois, lebt Perkins in Ashland, Oregon mit seiner Frau.

Meine langj√§hrige Empfehlung, dass Sie in erster Linie auf Kunststoff angewiesen Reise Geld-Kreditkarten f√ľr gr√∂√üere Anschaffungen, Debit (ATM) Karten f√ľr Cash bleibt g√ľltig wie eh und je. In einigen F√§llen k√∂nnen Sie Geb√ľhren und Verluste vollst√§ndig vermeiden; in anderen zahlen Sie etwas, aber verlieren weniger als jede andere Art und Weise. F√ľr Reisen ins Ausland, vor allem, k√∂nnen Sie nicht aus Plastik schlagen.

Kreditkarten sind die Verbesserung tats√§chlich f√ľr ausl√§ndische K√§ufe. Wie so oft erw√§hnt, ist der Standard bei den meisten US-Banken in diesen Tagen 3 Prozent auf ausl√§ndische Kosten hinzuzuf√ľgen: die 1 Geb√ľhren Prozent Umwandlung von den internationalen Mastercard und Visa Netzwerke auferlegt sowie ihre eigene 2-Prozent-Geb√ľhr. Mehrere Emittenten haben gro√üe Karte vor kurzem reduziert oder eliminiert, dass der Verlust jedoch zumindest auf einen Teil ihrer Karten. Und einige Banken geben Ihnen gute Preise und Geb√ľhren f√ľr die Fremdw√§hrung Abhebungen an Geldautomaten vor Ort. Hier ist, wie die gr√∂√üten Kartenemittenten f√ľr jetzt stehen, wie die neuesten Informationen, die ich habe:

  • American Express: Keine Geb√ľhr bei K√§ufen oder Abhebungen mit Platin-Karten, 2,7 Prozent auf den meisten anderen Karten.
  • Bank of America: 3 Prozent auf Kreditkartenk√§ufe; $ 5 plus eine 1 Prozent Umtauschgeb√ľhr auf jeder Bargeldabhebung, unabh√§ngig von der Menge. Die gro√üe Ausnahme: BofA f√ľgt nur die 1 Prozent Umtauschgeb√ľhr und keine Transaktionsgeb√ľhr f√ľr Abhebungen an Geldautomaten von anderen Mitgliedern der Allianz Globale ATM geh√∂rt, die derzeit Scotiabank in Kanada und mehreren L√§ndern der Karibik, Barclays Bank in Gro√übritannien, BNP Paribas umfasst in Frankreich, BNL d'Italia in Italien (neu in diesem Jahr), die Deutsche Bank in Deutschland, und Westpac Bank in Australien und Neuseeland. Auch k√∂nnen BofA Inhaber von Konten bei China Construction Bank in China und Banco Santander in Mexiko Landesw√§hrung ohne Transaktionsgeb√ľhr zur√ľckzutreten.
  • Barclaycard (Juniper): 3 Prozent auf Kreditkartenk√§ufe und Auszahlungen.
  • One Capital: Keine Geb√ľhr entweder auf K√§ufe oder Entnahmen nicht einmal die 1 Prozent Umtauschgeb√ľhr.
  • Chase: 3 Prozent auf Kreditkartenk√§ufe und $ 5 plus 3 Prozent auf jeder Entnahme Debit-Karte auf den meisten Karten, mit der Ausnahme, dass Chase jetzt gibt 10 Premium-Kreditkarten ohne 2-Prozent-Geb√ľhr.

  • Citi: 3 Prozent auf Kredit K√§ufe und Abhebungen an Geldautomaten, mit der Ausnahme, dass Citi gibt jetzt drei Premium-Kreditkarten ohne Geb√ľhren.
  • Entdecken Sie: F√ľgt keine Geb√ľhren, sondern hat ausl√§ndische Berichterstattung beschr√§nkt.
  • HSBS: 3 Prozent auf die meisten Kreditkartenk√§ufe, mit der Ausnahme, dass es keine Geb√ľhren auf zwei Premium-Karten erstellt.
  • USAA: Nur die 1 Prozent Netzwerk Umtauschgeb√ľhr bei K√§ufen oder Abhebungen.
  • Wells Fargo: 3 Prozent auf Kreditkartenk√§ufe und $ 5 pro Abhebung am Geldautomaten, mit der Ausnahme, dass es testet eine No-Fee-Karte mit einigen Kunden.
  • US Bank: 3 Prozent auf Kreditkartenk√§ufe und Abhebungen am Geldautomaten.
  • Jenseits dieser biggies, viele kleinere Banken und Kreditgenossenschaften Ausgabe No-Fee-oder Low-Geb√ľhr Karten f√ľr internationale Reisen. Und die gro√üen Banken verzichten oft einige oder alle Geb√ľhren f√ľr stark bevorzugte Kunden.

    Obwohl viele Sie beschweren sich √ľber die 2 Prozent Bank Add-on geb√ľhrenpflichtigen immerhin die Bank nichts tut, aber der Dollar-Betrag auf Ihr Postkonto-du noch weniger verlieren als W√§hrung auszutauschen. Eine aktuelle Studie von Karte Hub festgestellt, dass typische Banken f√ľr die Fremdw√§hrung durchschnittlich 8 Prozent mehr verlangen als die durchschnittliche Kreditkartengeb√ľhr-einige bis zu 11 Prozent. Schlimmer noch, sagt Karte Hub, Wechseltische auf US-Flugh√§fen 15 Prozent mehr verlangen, als Sie mit einer Kreditkarte bezahlen. Diese Studie wurde auf der Grundlage Euro auf den Austausch, aber ich vermute, dass das Muster als auch das gleiche mit anderen W√§hrungen ist.

    Wenn Sie in den Vereinigten Staaten in diesem Sommer unterwegs sind, bedenken Sie, dass Sie wahrscheinlich von jeder Bank andere als die im Besitz $ 3 bis $ 5 f√ľr jeden Abzug an einem Geldautomaten bezahlen, wo Sie Ihr Konto haben. Und die privaten eigenst√§ndigen Geldautomaten k√∂nnen noch mehr aufladen. Was sonst Geld an jemanden senden, k√∂nnen Sie nicht schlagen PayPal, die keine √úberweisungsgeb√ľhren f√ľr den Bargeldbezug an Privatpersonen erstellt.

    Reiseschecks? Sie sind so 20. Jahrhundert. In der Tat hatte ich Probleme, eine Bank zu finden, das zwei alte Reiseschecks tauschen w√ľrde ich beschlossen zu verwenden meine letzte Reise.

    Ed Perkins auf Reisen ist Copyright (c) 2012 Tribune Media Services, Inc.


    Wie zu vermeiden Foreign Transaktionsgeb√ľhren

    Reisen au√üerhalb des Landes muss nicht teuer sein. Es gibt M√∂glichkeiten, √ľber alles, von Flugtickets und Essen Hotelzimmer zu speichern. Eine einfache M√∂glichkeit, Kosten zu senken, wenn Sie im Ausland sind, ist unn√∂tige Geb√ľhren zu zahlen zu vermeiden. Zum Beispiel, wenn Sie einen ausl√§ndischen Transaktionsgeb√ľhr vermeiden, k√∂nnen Sie zwischen 1% und 3% auf internationale Transaktionen speichern. Hier sind f√ľnf M√∂glichkeiten, um auszuweichen ausl√§ndischen Transaktionsgeb√ľhren und internationale ATM Geb√ľhren.

    Wenn Sie ausl√§ndische Transaktionsgeb√ľhren hassen zu zahlen, sollten Sie eine Kreditkarte finden, die Ihnen nicht aufladen f√ľr Eink√§ufe im Ausland zu machen. Viele gro√üe Kreditkartenunternehmen bieten diese Arten von Karten, einschlie√ülich Chase, Capital One und Discover.

    Kreditkarten ohne ausl√§ndische Transaktionsgeb√ľhren k√∂nnen Sie Geld sparen, auch wenn Sie unterwegs sind nicht. Sie k√∂nnen eine internationale Transaktionsgeb√ľhr erhoben werden, w√§hrend Sie im Inland, wenn der H√§ndler einkaufen, die Ihre Transaktionsprozesse in einem fremden Land basieren. Bevor Sie sich f√ľr eine andere Kreditkarte zu beantragen, jedoch ist es wichtig, dar√ľber nachzudenken, wie es Ihre Kredit-Score auswirken k√∂nnte.

    2. √Ėffnen Sie ein Bankkonto, das nicht Foreign Geb√ľhren aufl√§dt

    Sie k√∂nnen auch f√ľr die Verwendung Ihrer EC-Karte mit einer ausl√§ndischen Transaktionsgeb√ľhr getroffen zu werden, w√§hrend Sie ein anderes Land gerade besuchen. Diese Geb√ľhren k√∂nnen schnell addieren, vor allem, wenn Sie im Ausland auf regelm√§√üig reisen. Aus diesem Grunde m√∂gen Sie vielleicht zu pr√ľfen, ein Konto bei einer Bank zu √∂ffnen, die dich nicht bestrafen f√ľr Eink√§ufe oder Bargeld im Ausland zur√ľckziehen.

    Capital One 360 ‚Äč‚Äčnicht aufladen l√§√üt seine Kunden Geb√ľhren, wenn sie ausl√§ndische Geldautomaten nutzen. Discover Bank ungeeignet entweder nicht. Keines dieser Banken berechnen eine W√§hrungsumrechnung Geb√ľhr. Das ist eine Geb√ľhr, die Sie von einer Transaktion entstehen k√∂nnen, die Sie zeigen, wie viel Sie im Ausland in der eigenen Landesw√§hrung zu verbringen.

    3. Austausch Währung Vor Reisen

    Ein anderer Weg, um eine ausl√§ndische Transaktionsgeb√ľhr zahlen ist W√§hrung zu tauschen, bevor Sie in den Vereinigten Staaten verlassen. Wenn Sie ein Budget f√ľr Ihre Reise erstellen, k√∂nnen Sie absch√§tzen, wie viel Sie planen und verbringen, wie viel Geld Sie ben√∂tigen.

    Ihre Bank oder Credit Union kann verkaufen Sie Devisen, ohne dass Sie eine zus√§tzliche Geb√ľhr zu zahlen. Dies ist mit Abstand eine der besten M√∂glichkeiten, den Zugang zu ausl√§ndischen Fonds und anst√§ndige Wechselkurse zu bekommen. Wenn Sie eine Prepaid-Debit-Karte verwenden oder versuchen W√§hrung anderswo auszutauschen (wie am Flughafen oder in Ihrem Hotel), k√∂nnten Sie zahlen andere teure Geb√ľhren beenden.

    Wenn Ihre Bank oder Credit Union erhebt eine Geb√ľhr jedes Mal, wenn Sie ein Out-of-Netzwerk ATM verwenden, k√∂nnte man leicht durch die ganze Geld l√§uft gespeichert Sie f√ľr Ihre Reise. Aber wenn Sie genug Devisen kaufen, bevor Sie die Stadt verlassen, werden Sie keine fremden Geldautomaten √ľberhaupt verwenden m√ľssen. Wenn Sie Geld von einem fremden Geldautomaten abheben haben, ist es am besten, das ganze Geld bekommen Sie sofort ben√∂tigen, damit Sie nicht sp√§ter zus√§tzliche Geb√ľhren zu zahlen.

    5. Finden Sie heraus, wenn Ihre Bank einen ausländischen Partner Hat

    Wenn Sie m√∂chten W√§hrung nicht herumtragen B√ľndel von fremden, k√∂nnen Sie Ihre Bank fragen, ob es eine ATM-Verbindung mit einem Finanzinstitut des Landes muss Sie unterwegs sind. Zum Beispiel, wenn Sie mit der Bank of America Der Bank, werden Sie nicht eine Geb√ľhr f√ľr Geldabheben von einem Deutschen Bank ATM in Deutschland und Spanien oder einem Scotiabank ATM bezahlen m√ľssen, wenn Sie nach Mexiko, Kanada oder Peru unterwegs sind. Sie k√∂nnen jedoch mit einer Geb√ľhr getroffen zu werden, wenn Ihre Bank wandelt Ihren US-Dollar an der lokalen W√§hrung (es sei denn, Sie einen Weg finden, diese Geb√ľhr zu erhalten verzichtet).

    Foreign Bank und Kreditkartengeb√ľhren k√∂nnen ein echten Schmerzen. Wenn Sie lieber Ihr Geld f√ľr Touristenattraktionen und Souvenirs ausgeben w√ľrde, ist es am besten Wege zu finden, um zus√§tzliches Geld zu zahlen und bei Reisen ins Ausland.


    Verstehen Sie Ihre Foreign Transaktionsgeb√ľhr

    K√ľrzlich kontaktierten wir einige unserer Bank of Melbourne gebrandmarkt Consumer Business & Corporate-Karten Kunden √ľber √Ąnderungen an ihre Au√üentransaktionsgeb√ľhr und geltenden Erstattungen.

    Um Sie bei weiteren Fragen können Sie haben, lesen Sie bitte die folgenden häufig gestellten Fragen.

    Warum werde ich √ľber √Ąnderungen an meiner Kreditkarte Geb√ľhren und Kosten kontaktiert?

    Vom 20. Mai 2016 wurde die Au√üentransaktionsgeb√ľhr erweitert, um Kreditkarten-Transaktionen in Australischen Dollar (AUD) mit H√§ndlern oder Finanzinstituten liegt im Ausland zu decken.

    Wir angemeldeten Kunden dieser √Ąnderung √ľber eine Mitteilung Flyer zwischen dem 11. M√§rz 2016 und 10. April 2016.

    Doch nach einer √úberpr√ľfung, wie wir Kunden von √Ąnderungen in Geb√ľhren und Kosten informieren, haben wir festgestellt, dass einige Kunden nicht ausreichend informiert wurden.

    Welche Kunden in Kontakt gebracht werden?

    Bank of Melbourne Kunden, die die folgenden Kriterien erf√ľllen:

    • erhielt eine Consumer, Business oder Corporate Kreditkarte E-Statement 2016 zwischen dem 10. M√§rz 2016 und 11. April

    ODER

  • f√ľr einen neuen Verbraucher, Business oder Corporate Kreditkarte zwischen dem 11. M√§rz 2016 bis den 19. Mai 2016 unterzeichnet
  • Warum habe ich mehr als ein Brief?

    Wenn Sie mehr als eine Kreditkarte halten, werden Sie mehr als einen Buchstaben und Benachrichtigung Flyer erhalten.

    Warum wurde ich nicht fr√ľher informiert zu werden?

    Die meisten Consumer, Business oder Corporate Kreditkarten-Kunden sollten eine Benachrichtigung Flyer mit ihren Kreditkartenabrechnungen erhalten; jedoch war dies nicht der Fall, wenn Sie eine estate zwischen dem 10. März 2016 und 19. Mai 2016 erhalten.

    Wenn Sie einen neuen Consumer, Business oder Corporate Kreditkarte zwischen dem 11. M√§rz 2016 und 19. Mai 2016 ge√∂ffnet, sollten Sie einen Benachrichtigungs Flyer erhalten jedoch wurde es nicht mit dem Begr√ľ√üungsschreiben enthalten.

    Was ist die Au√üentransaktionsgeb√ľhr, wie in den AGB und Kredithandbuch definiert?

    Die „Foreign Transaktionsgeb√ľhr“ ist eine Geb√ľhr in Rechnung von der Bank of Melbourne ein Prozentsatz des australischen Dollar Wertes einer ausl√§ndischen Transaktion zu sein. Der Prozentsatz ist je nach dem anwendbaren Kreditkartensystem abh√§ngig.

    Eine „Foreign Transaktion“ ist jeder Kauf oder Cash Advance hergestellt unter Verwendung der Karte:

    • in einer anderen W√§hrung als australischer Dollar; oder
    • in australischen Dollar oder jede andere W√§hrung mit einem H√§ndler au√üerhalb Australiens gelegen; oder
    • in australischen Dollar oder jede andere W√§hrung, die von einem Unternehmen befindet sich au√üerhalb Australiens verarbeitet wird.

    Wann wurden die √Ąnderungen der Kreditkarte AGB wirksam?

    Diese √Ąnderungen der Kreditkarte AGB wirksam worden f√ľr die meisten Kunden ab dem 20. Mai jedoch 2016, weil wir Sie nicht von dieser √Ąnderung mitgeteilt haben, bis zum 24. August 2016, werden diese √Ąnderungen nur f√ľr Sie vom 14. September 2016 gelten.

    Wie kann ich wissen, ob ein Auslandstransaktionsgeb√ľhr berechnet wird, bevor ich eine Kreditkartentransaktion in australischen Dollar machen?

    Es ist nicht immer klar sein, dass der Kaufmann oder juristische Person die Verarbeitung der Transaktion außerhalb Australiens befindet. Wenn Sie nicht sicher sind, ist es am besten, den Händler zu kontaktieren, bevor sie einen Kauf tätigen zu erkundigen.

    Ihre R√ľckerstattung wird nach dem 14. September 2016 bearbeitet werden, sobald wir die f√§lligen Zinsen berechnet haben.

    Was muss ich meine R√ľckerstattung zu erhalten, zu tun?

    Sie brauchen nichts zu tun. Die R√ľckerstattung wird in die entsprechende Konto verarbeitet werden.

    Wir werden alle relevanten ausl√§ndischen Transaktionsgeb√ľhren erstatten und die damit verbundenen Zinsen berechnet zwischen dem 20. Mai 2016 und 13. September 2016.

    Registrieren Sie sich auch f√ľr den Verlust von Interesse kompensieren, indem die Erstattungsbetrag Anpassung unserer Incentive Saver Zinssatz, der zum Zeitpunkt verwenden.

    Was passiert, wenn ich bereits eine R√ľckerstattung f√ľr diese Auslandstransaktionsgeb√ľhr erhalten?

    Wenn Sie bereits eine R√ľckerstattung f√ľr die betroffenen Transaktionen erhalten haben, k√∂nnen Sie nur eine Einstellung f√ľr Zinsen erhalten.

    Was ist ein Beispiel f√ľr eine bestimmte AUD Transaktion, bei der die Au√üentransaktionsgeb√ľhr Erstattung beantragt haben k√∂nnte?

    Ein Beispiel Szenario, in dem die ausl√§ndischen Transaktionsgeb√ľhr Erstattung beantragt haben k√∂nnte, wenn Sie einen Verbraucherkreditkarte online verwendet, ein Buch zu kaufen, am 25. Mai 2016 in australischen Dollar und der Kaufmann war au√üerhalb Australiens.

    Ich beanspruche ausl√§ndische Transaktionsgeb√ľhren als Steuerabzug. Was soll ich machen?

    Sobald Sie Ihre R√ľckerstattung erhalten m√∂chten, k√∂nnen Sie Ihren Steuerberater zu konsultieren, um zu er√∂rtern, ob diese Erstattung f√ľr Sie steuerliche Auswirkungen hat.

    Wie erfahre ich, ob ich eine Erstattung f√ľr meine Bank of Melbourne Kreditkarte empfangen wird?

    Beeinflusst Kunden eine R√ľckerstattung empfangen wird kurz nach 14. September 2016 mitgeteilt, sobald wir die f√§lligen Zinsen berechnet haben.